Wahre Liebe kommt von Innen.

Sie wollen zufriedene Mitarbeiter? Sie wollen Ihre Mitarbeiter unterstützen, entlasten, zufriedener machen? Zeigen Sie Ihren Mitarbeitern, dass sie Ihnen etwas wert sind.
  • Loyalität

    Ehrliche Wertschätzung gegenüber Ihren Mitarbeitern stärken die Bindung zu Ihrem Unternehmen. Ihre Mitarbeiter suchen seltener nach Veränderungen und wenn, dann schauen sie sich zuerst intern um. Das Wissen über die Unternehmensstruktur und das aufgebaute Netzwerk werden sich bei einem internen Wechsel bezahlt machen.

  • Glück

    Mitarbeiter, die zufrieden im Job sind, sind energiegeladen, ausgeglichen und zufriedener im Privatleben. Der Kreislauf ist geschlossen und mit positiver Energie gefüllt. Glückliche Menschen leisten gerne mehr. Sie haben den Kopf frei und können sich auf die Arbeit konzentrieren.

  • Image

    Zufriedene Mitarbeiter sind das glaubwürdigste Aushängeschild für Ihr Employer Branding und Recruiting. Sie werden in ihrem Freundeskreis von ihren positiven Erfahrungen erzählen und ihren Arbeitgeber aktiv weiterempfehlen.

    Eine persönliche Empfehlung ist um ein Vielfaches mehr wert, als eine anonyme Bewertung in einem Portal.
  • Motivation

    Zufriedene Mitarbeiter sind zu TOP-Leistungen motiviert und wachsen nicht selten über sich hinaus. Durch neue Impulse können eingefahrene Denkmuster durchbrochen werden.

  • Know-how-Erhalt

    Das wertvolle Know-how, was ihre Mitarbeiter im Laufe der Zeit auf- und ausbauen, bleibt im Unternehmen. Sie sparen sich teure Einarbeitungszeiten.

Meine Expertise

In meinem Coaching nutze ich verschiedene systemische Methoden, wie zum Beispiel zirkuläre Fragen, Skalierungsfragen oder Timelines. Aber genau so kann es sein, dass meine Klienten konkrete Fragen zu Teambildungsmethoden haben und in diesem Bereich Unterstützung benötigen.

Am Anfang meiner Coachings steht eine saubere Auftragsklärung. Sie bildet den Grundstein eines erfolgreichen Coachings.
Mein Coaching orientiert sich sehr stark am Ziel. Wohin soll die Reise gehen? Die gewählte Methode ist dann nur Mittel zum Zweck. Als Coach verantworte ich während des gesamten Coachings den Prozess und steuere die Energie, die den Prozess am Laufen hält.

Seit meiner Erstausbildung 1994 bin ich im Finanzdienstleistungssektor tätig. Mein Schwerpunkt liegt auf dem klassischen Projekt- und Testmanagement und Agilen Methoden.
Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für agile Zusammenarbeitsmodelle. Die Transitionen vom klassischen ins agile Vorgehen sind sehr komplex. Und genau hier liegt mein Coaching-Schwerpunkt. Die Themen meiner Klienten sind sehr vielfältig. Mal geht es um die eigene Rolle, die aktiv ausgestaltet werden soll. Ein anderes Mal geht es um Teambuilding, was in Zeiten von remote Arbeit herausfordernder geworden ist.

Meine Branchenerfahrung teilt sich wie folgt auf:

Erfahrungen Systemischer Business Coach Steffen Birnbaum


Seit 2017 bin ich als systemischer Berater und Coach tätig.
Die Basis meines Coachings bildet eine Ausbildung zum systemischen Berater und Business-Coach am renommierten Institut für systemische Ausbildung und Entwicklung in Weinheim. Die eigene Reflexion ist ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit. Aus diesem Grund tausche ich mich regelmäßig in Intervisionen mit systemischen Beratern, systemischen Therapeuten und Supervisoren aus.

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

Wenn Sie meine Seite besuchen, wurde ich sehr wahrscheinlich weiterempfohlen oder wir haben uns schon einmal persönlich kennengelernt. Dann nutzen Sie gerne mein Angebot eines kostenlosen Erstgespräches. Gemeinsam werden wir das passende Format für Ihre Mitarbeiter finden.

Anruf E-Mail